World of WarCraft : World of WarCraft: Für erfolgreiche PvP-Spieler gibts nette Belohungen. World of WarCraft: Für erfolgreiche PvP-Spieler gibts nette Belohungen. Undank ist der Weltenlohn? Als treuer Soldat der Allianz oder Horde kämpfen, schuften und ackern Sie Tag ein, Tag aus und halten die Gegner davon ab, ihre geliebte Heimat zu überrennen. Und am Ende, wenn Sie nach langer Dienstzeit mal genug von PvP-Kämpfen (Spieler-gegen-Spieler) haben und in den wohlverdienten Ruhestand gehen wollen, sollen alle Belohnungen und Annehmlichkeiten umsonst gewesen sein? Nach dem nächsten Patch 1.6 für World of WarCraft ist das Vergangenheit: Wie Blizzard jetzt im offiziellen Forum bekannt gab, orientieren sich künftig die Rang-Voraussetzungen am höchsten, jemals erreichten Rang und nicht mehr dam derzeitigen Dienstgrad.

Bisher müssen selbst sehr aktive Online-Spieler aufgrund des komplizierten Ehrenpunkte-Systems befürchten, einen hohen Offizierrang wieder zu verlieren, wenn Sie mal eine Woche oder länger PvP-Abstinent waren. Mit der Folge, dass freigeschaltete Rüstungen oder Waffen nicht mehr verwendet werden können. Die komplette Übersicht aller geplanten Änderungen im Patch 1.6 finden Sie hier.