World of WarCraft : Einer der vier neuen Drachen in World of WarCraft. Einer der vier neuen Drachen in World of WarCraft. Wie üblich hat Blizzard nun kurz nach dem US-Patch auch das Update auf Version 1.8 für das deutsche World of WarCraft veröffentlicht. Der große Content-Patch enthält das komplett neu gestaltete und erweiterte Silithus-Gebiet für Solo-Abenteurer und kleine Fünfer-Gruppen mit Level 60. Ebenfalls neu sind die vier, grünen Drachen Ysondre, Lethon, Emeriss und Taerar aus der Smaragdgrünen Bedrohung. Mit Blick auf Halloween planen die Entwickler bereits den nächsten Event, die Schlotternächte, die ebenfalls in dem Patch enthalten sind. Zahlreiche neue Items für hochstufige Charaktere sowie ein komplett überarbeiteter Talentbaum inklusive einer neuen Verwandlungsform beim Druiden runden den Patch ab. Die komplette Änderungsliste finden Sie hier.

Der 32 MByte große Patch 1.8 kann über den Blizzard-Downloader heruntergeladen werden. Da im Moment wegen den wöchentlichen Wartungsarbeiten die Realm-Servern noch offline sind, besteht kein Grund zur Eile. Wer trotzdem den Patch schneller haben will, kann auf zahlreiche, alternative Downloadquellen bei Gamona, 4players und Up2games.de zurückgreifen.

Premium-User finden den neusten World of WarCraft-Patch auch auf dem GameStar-Server.