World of WarCraft : World of WarCraft: Patch 1.9.1 zum Download World of WarCraft: Patch 1.9.1 zum Download Blizzard muss noch mal nachbessern: Nachdem in der vergangenen Woche der große Patch 1.9 erschienen war, folgt in dieser Woche der Zwischenpatch 1.9.1. Diesen Download bietet unsere Schwesterzeitschrift PC-Welt auf ihren Downloadservern zum Herunterladen an. Blizzard ergreift außerdem Maßnahmen gegen die bestehenden Latenz-Probleme auf den Realms. Der Zwischenpatch 1.9.1 für das Online-Rollenspiel World of Warcraft fällt mit knapp 1,5 MB deutlich kleiner aus, als der in der letzten Woche veröffentlichte 80-MB-Patch. Abonnenten von GameStar-Premium können beide Patches auch direkt von unserem Download-Server herunterladen.

Laut Angaben von Blizzard werden mit dem Patch verschiedene Probleme beseitigt, die zu Verbindungsabbrüchen führten. Darüber hinaus werden diverse Bugs bei den Klassen Druiden, Paladine, Priester und Krieger behoben. Zusätzlich werden auch weitere Fehler behoben, wie den offiziellen Patch-Notizen zu entnehmen ist. Immer wieder hatten sich World of Warcraft-Spieler über eine hohe Latenz auf den Servern beschwert. Blizzard hat anlässlich der wöchentlichen Wartungsarbeiten diverse Realms in ein neues Datenzentrum verlagert. Diese Maßnahme soll die Probleme lösen. Als Entschädigung erhalten alle Spieler, die einen aktiven Charakter auf einem der Server haben, zwei Tage Spielzeit gutgeschrieben. Hinzu kommen zwei weitere Bonus-Tage, die allen Spielern auf deutschen Realms gutgeschrieben werden. Spieler der vom Umzug betroffenen Realms erhalten also insgesamt vier Bonus-Tage.