World of WarCraft : World of WarCraft 4 World of WarCraft 4 Zombies machen seit heute Nacht Azeroth unsicher und das hat nichts mit dem bevorstehenden Halloween-Fest zu tun. Vielmehr hat der Entwickler Blizzard Entertainment das bereits vor einigen Monaten angekündigte World Event im Online-Rollenspiel World of WarCraft gestartet, dass die Spieler auf die Veröffentlichung des Addons Wrath of the Lich King vorbereiten soll.

Die Invasion der Geißel hat in der Hafenstadt "Beutebucht" begonnen, wo ab sofort einige grünlich rauchende Kisten zu finden sind. Wer diese öffnet oder einen Zombie im Kampf berührt, wird von einer Seuche infiziert und wenig später selbst zum Zombie mutieren - wenn man nicht innerhalb von zehn Minuten geheilt wird. Als Zombie ist man für jede Fraktion angreifbar, verfügt aber über besondere Fähigkeiten, um andere Spieler zu infizieren.

Auf der offiziellen Website finden Sie weitere Informationen zu dem Event.

World of WarCraft Geflügelter Löwe