World of WarCraft : Die Instanz »Drachenseele« in WoW wird abgeschwächt. Die Instanz »Drachenseele« in WoW wird abgeschwächt. Mit dem Release des Inhalts-Updates 4.3 »Die Stunde des Zwielichts« wurde unter anderem die Raid-Instanz »Drachenseele« in das Online-Rollenspiel World of WarCraft eingeführt - mit dem Drachen namens Todesschwinge als finalen Bossgegner.

Bisher ist es jedoch noch nicht allzu vielen Gilden gelungen, diesen Boss im heroischen Modus zu besiegen - beziehungsweise ihn überhaupt zu Gesicht zu kriegen. Wohl auch aus diesem Grund wird der Entwickler Blizzard Entertainment den Schwierigkeitsgrad der Instanz mit den Wartungsarbeiten am 31. Januar 2012 senken.

Ein Buff mit dem Namen »Macht der Aspekte« wird dann sowohl die Lebenspunkte als auch den verursachten Schaden sämtlicher Gegner in der Instanz senken. Auf diese Weise sollen noch mehr Spieler die Möglichkeit erhalten, möglichst tief in die Instanz vorzudringen. Im monatlichen Rhythmus soll die Wirkung des Buffs dann um jeweils weitere fünf Prozent erhöht werden.

Wer die Bossgegner lieber ohne diese »Hilfe« besiegen möchte, kann den Buff bei dem Charakter Lord Afrasastrasz am Eingang der Instanz deaktivieren.