Zum Thema World of Warcraft ab 0,98 € bei Amazon.de In der Welt von World of Warcraft gibt es eine ganze Reihe legendärer Waffen. Die Kriegsgleven von Azzinoth gehören wohl ebenso in diese Kategorie wie der Aschenbringer. Und genau wie die Klingen des Dämonen Illidan Sturmgrimm, gibt es nun auch die legendäre Klinge des Scharlachroten Hochlord Mograine in einer echten Version.

Blizzard hat den Aschenbringer nämlich im Rahmen seiner Marketing-Strategie für das kommende World of Warcraft: Legion vom bekannten Hollywood-Schmied Tony Swatton von »Sword and Stone« nachbauen lassen.

Exakte Umsetzung wäre 50 Kilogramm schwer

Swatton musste dabei einige Tricks anwenden. Eine exakte Umsetzung der fiktiven Vorlage hätte das Schwert nämlich schnell an die 50 Kilogramm schwer werden lassen. Und eine der Vorgaben war, dass sich die Klinge auch tatsächlich würde führen lassen.

Die schweißtreibende Arbeit bis zur Fertigstellung des echten Aschenbringer sowie einige Anwendungs-Versuche gibt es in einem neuen Video von Blizzard zu sehen.

Swatton ist kein Unbekannter

Tony Swatton hat übrigens schon für viele bekannte Filme und TV-Serien zahlreiche Waffen hergestellt. Dazu zählen unter anderem »Thor«, »Die Tribute von Panem«, »Sucker Punch« sowie »Hellboy«.

Bereits im Jahr 2008 hatte Blizzard übrigens das Schwert Frostgram (Frostmourne) durch die Firma EPIC Weapons nachbauen lassen.

Der Aschenbringer in der Legion-Erweiterung

World of Warcraft: Legion ist die sechste Erweiterung für das Online-Rollenspiel von Blizzard. Die Veröffentlichung des Add-ons ist auf den 30. August 2016 datiert. Spieler von Vergeltungspaladinen können die legendäre Paladin-Artefaktwaffe dann auch selbst im Spiel führen.

Mehr zum Thema: Pre-Event zu WoW: Legion geht in die finale Phase

GameStar-Sonderheft - World of Warcraft: Legion GameStar-Sonderheft - World of Warcraft: Legion
164 Seiten Guides und Tipps. Für Einsteiger, Rückkehrer und Profis. Mit XXL-Poster!


Auf unseren 164 Sonderheft-Seiten verraten Ihnen erfahrene WoW-Veteranen alles, was Sie für einen erfolgreichen Kampf gegen die Brennende Legion wissen müssen.

World of Warcraft: Legion ist nicht nur einfach nur ein weiteres Addon, sondern eine Verjüngungskur für den MMO-Hit von Blizzard. Viele kleine und große Änderungen machen das Heldenleben in Azeroth wieder hochspannend und motivierend. Damit Sie auf den Verheerten Inseln von den Möglichkeiten nicht erschlagen werden, haben wir eine tapfere Gruppe gestandener WoW-Veteranen in den Kampf gegen die Brennende Legion vorgeschickt. Sie sind mit 164 Seiten Expertenwissen von den Verheerten Inseln zurückgekehrt. Obendrein im Heft: Ein fettes XXL-Poster mit der WoW-Historie für den totalen Überblick, auf der Rückseite Illidan in extragroß.

Artikel-Kostproben:
GameStar-Sonderheft zu World of Warcraft: Legion - das komplette Inhaltsverzeichnis
Leseprobe: Artefaktwaffen-Guide
Leseprobe: Die coolsten Mounts und Pets

Das GameStar-Sonderheft - World of Warcraft: Legion: Am Kiosk oder in unserem GameStar-Shop sowie in unserer Magazin-App für Apple iOS und Android-Geräte!

GameStar-Sonderheft zu World of Warcraft: Legion - jetzt bestellen!

World of Warcraft: Legion