XCOM 2 : Eine neue Modifikation für XCOM 2 reduziert die zahlreichen Pausen im Spiel und erhöht die Spielgeschwindigkeit insgesamt. Eine neue Modifikation für XCOM 2 reduziert die zahlreichen Pausen im Spiel und erhöht die Spielgeschwindigkeit insgesamt.

Zum Thema XCOM 2 ab 4,99 € bei Amazon.de XCOM 2 für 37,49 € bei GamesPlanet.com Wer beim Guerilla-Kampf gegen die Alien-Invasion in XCOM 2 zwar Spaß hat, jedoch mit den teilweise etwas in die Länge gezogenen Wartezeiten beim Spielen hadert, darf sich dank des Mod-Supports des Taktik-Strategiespiels über eine Lösung freuen: Die relativ neue Modifikation »Stop Wasting My Time« sorgt dafür, dass zahlreiche Pausen im Spiel übersprungen werden.

Die Änderungen im Überblick:

  • die 1-3 Sekunden Pause nach dem Schießen, Granatenwerfen etc. entfernt

  • die eine Sekunde lange Pause nach dem Ausschalten eines Gegners entfernt

  • die 2,75 Sekunden Pause nach dem In-Deckung-Gehen entfernt

  • die Bewegungsgeschwindigkeit der Einheiten um 20 Prozent erhöht

  • Slowdown-Effekt bei nicht angegriffenen Feinden während Overwatch-Slo-Mo entfernt

  • Geschwindigkeit des Avenger auf der globalen Karte erhöht

  • die Fade-In-Zeit beim Color-Picker reduziert

An zwei zeitraubenden Wartezeiten in XCOM 2 ist allerdings auch der verantwortliche Modder BlueRaja gescheitert: Die Pausen-Effekte nach der Panikattacke einer Einheit und am Ende einer jeden Runde sind fest im Code des Spiels integriert und lassen sich wohl nicht so ohne weiteres entfernen.

Übrigens: Eine sehr viel lästigere Wartezeit lässt sich auch mit einem simplen Tastendruck überspringen. Ein Druck auf Caps Lock genügt, um die Ladezeiten nach Abschließen eines Einsatzes abzubrechen und direkt in die Basis zurückzukehren.

XCOM 2 im Test auf GameStar.de

Gordon Freeman
Könnte es einen besseren Mann für den Kampf gegen ADVENT geben? Mit Alien-Invasoren und fiesen Überwachungsstaaten kennt sich Mr. Freeman bestens aus, zwischen den Missionen legt er im Labor Hand an.