Bridge Constructor Portal - Ankündigungstrailer für das Bridge Constructor Spin-Off

Mittwoch, 06. Dezember 2017 um 15:00

Valve tut scheinbar alles, um der unbeliebten Nummer drei zu entkommen. Statt einer Fortsetzung zum hervorragenden Puzzler Portal 2 zu entwickeln, haben sich die Steam-Betreiber mit den Bridge-Constructor Machern von ClockStones Software zusammengetan und ihre Portal-Lizenz verliehen.

Bridge Constructor Portal heißt das Ergebnis und will, laut der Pressemitteilung, die »Gesetze der Konstruktionstechnik mit der Technologie der Aperture-Laboratorien« verbinden. Der dazugehörige Trailer verrät auch, dass es sich dabei um keinen Scherz handelt. Und das GLaDOS-Stimme Ellen McLain wohl beim Projekt dabei ist.

Lange dauert es aber nicht mehr bis das Mashup erscheint. Am 20. Dezember 2017 soll Bridge Constructor Portal für PC, MacOS und Linux erscheinen. Anfang 2018 folgen dann die Konsolenversionen.


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.