Call of Duty: Infinite Warfare - Entwickler-Video mit Gameplay-Szenen zum Sabotage-DLC

Mittwoch, 21. Dezember 2016 um 08:27

In dem Video stellen die Entwickler von Infinity Ward den ersten DLC »Sabotage« für den Shooter Call of Duty: Infinite Warfare etwas genauer vor.

Die Download-Erweiterung enthält mit Noir, Dominion, Renaissance und Neo vier neue Multiplayer-Maps. Außerdem bietet der DLC »Sabotage« mit »Rave in the Redwoods« eine neue Zombie-Episode. Das Quartett aus »Zombies in Spaceland« konnte aus dem Freizeitpark der 80er-Jahre entkommen und stürzen Hals über Kopf in eine Rave-Party der 90er-Jahre. Dabei gibt es nicht nur die unweigerlichen Zusammenstöße mit Zombies, sondern auch ein Wiedersehen mit Willard Wyler.

Die Download-Erweiterung für Call of Duty: Infinite Warfare erscheint am 31. Januar 2017 - zunächst exklusiv für die PlayStation 4. Einige Wochen später steht er dann auch auf dem PC zum Download bereit.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.