Divinity: Original Sin 2 - Multiplayer-Duell: Blut, Taktik, Schadenfreude

Sonntag, 18. September 2016 um 09:00

Maurice und Jochen stürzen sich in die Multiplayer-Arena von Divinity: Original Sin 2. Als riesiges rundenbasiertes Story-Rollenspiel ist es eigentlich kein Titel, von dem man einen kurzweiligen kompetitiven Multiplayermodus erwarten würde. Und doch funktioniert diese Kombination überraschend gut: Das anspruchsvolle Kampfsystem mit all seinen herrlich bösartigen Wegen, mit dem Feind Schindluder zu treiben, sorgt für beste Schadenfreude. 

Im Early Access bietet die Arena eine Handvoll Maps und zwei Spielmodi: Klassisches Deathmatch und Kill the King, in dem ein bestimmtes Mitglied des feindlichen Teams ausgeschaltet werden muss. Zum finalen Release soll der Multiplayer-Part noch ausgebaut werden.

Mehr: Unsere ausführliche Preview zu Divinity: Original Sin 2

Original Sin 2
Genre: Rollenspiel
Release: 2017


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...