Gigantic - Flauschig & frostig: Eismonster Pakko im Video-Spotlight

Donnerstag, 19. Januar 2017 um 18:15

Im Zentrum des neuesten Gigantic-Videos vom 19. Januar steht passend zur Jahreszeit der frostige Held Pakko. Das pelzige Eismonster überragt seine Mitstreiter – und Gegner – um mindestens einen Kopf, wirkt aber eher wie ein Kind, für das der Kampf nur ein Spiel ist. Das heißt aber nicht, dass er seine Feinde nicht mit harten Attacken fertigmacht!

Mit dem frostigen Prankenhieb verursacht im Nahkampf schweren Schaden, Schneeballwurf schaltet wie der Name schon sagt, gegnerische Helden im Fernkampf aus, fügt Flächenschaden zu und friert Feinde an Ort und Stelle fest. Rutschpartie lässt Pakko auf sein Ziel zuschlittern und alle Hindernisse aus dem Weg rammen, Frostpfad erzeugt eine Eisspur, die Feinde einfriert und das Bewegungstempo verbündeter Helden erhöht. Sein Fokusangriff, Atem aus eisiger Luft, verwandelt getroffene Gegner in harmlose, festgefrorene Schneemänner, die sich leicht erledigen lassen.

Die Beta des Free2Play-MOBA-Shooters Gigantic läuft seit dem 8. Dezember auf Xbox One und Windows 10 und bietet plattformübergreifende Schlachten, bei denen zwei Teams darum kämpfen, den feindlichen Wächter, eine gewaltige Kreatur, zu besiegen.

Konkurrenz für Overwatch: Gigantic in der Preview

MOBA, aber anders: Gigantic auf der Gamescom

Gigantic

Genre: Action

Release: 20.07.2017


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.