Mark McMorris Infinite Air - Launch-Trailer und erstes Spieler-Feedback

Donnerstag, 27. Oktober 2016 um 11:42

Während dieser Launch-Trailer zum Snowboard-Spiel Mark McMorris Infinite Air jede Menge Spielszenen aus dem Solo- und Multiplayer-Modus zeigt und uns einige der Tricks und Sprünge sowie die Schnee-Engine im Spiel demonstriert, kommen auf der Steam-Seite auch die ersten User-Reviews an.

Und die fallen teils sehr unterschiedliche aus, so dass sich zwei Tage nach dem Release ein sehr gemischtes Bild ergibt. Während einige Spieler viel Potenzial in dem Titel sehen und betonen, dass die Steuerung eine gewisse Einarbeitungszeit braucht, kritisieren andere die schwache Grafik, den Gamepad-Zwang und den zu hohen Preis von 50 Euro für den zu geringen Inhalt. Vor allem einige Fans von der Skate-Serie hatten sich wohl mehr von Mark McMorris Infinite Air erwartet.

Selbst bei den positiven Kritiken wird oft betont, dass die Grundlagen zwar gut seien, das Spiel aber noch einige Updates braucht. Wesentlich besser fallen die jüngeren Kritiken beim in der Grundform kostenlos spielbaren Alternativ-Titel Snow aber auch nicht aus. Obwohl die Spieler hier über einen längeren Zeitraum eher zu einem positiven Fazit kommen.

Ob Mark McMorris Infinite Air die Käufer über einen längeren Zeitraum auch begeistern kann, wird sich erst in den nächsten Wochen und Monaten zeigen, schließlich gibt es das Spiel erst seit dem 25.10. für PC und ab dem 4. November für PS4 und Xbox One.

Infinite Air
Genre: Sport
Release: 25.10.2016


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...