Achtung Beta! Mehr erfahren: Feedback-Formular


News: Start-Termin für Doom-Multiplayer-Beta - Dead Island 2 hat neuen Entwickler

  10.03.2016   5.153 Views   1 Kommentare   0 Gefällt mir

Themen am 10. März 2016: Start-Termin für Doom-Multiplayer-Beta; Neuer Entwickler für Dead Island 2 & Neuauflage von Ori and the Blind Forest. Täglich von Montag bis Freitag immer mittags berichtet Michael Obermeier in unserer News-Show über die wichtigsten Spiele-Themen des Tages.


Mehr zur Show
News
  551 Videos   5.144.457 Views
  Zuletzt am 23.09.2016 aktualisiert

In unseren News berichten wir täglich von Montag bis Freitag über die wichtigsten Spiele-Themen des Tages. Unsere News­Show erscheint jeden Tag zur Mittagszeit und fasst die größten Headlines kurz, prägnant und unterhaltsam zusammen. Moderiert werden die GameStar News von Michael Obermeier.


Mehr zum Spiel
Dead Island 2
Genre: Action
Erscheinungsdatum: 2016

Dead Island 2 ist ein Zombie-Survival-Spiel. Als Entwickler war bis zum Sommer das Berliner Entwickler-Studio YAGER Development verantwortlich, allerdings entzog der Publisher Deep Silver dem Team den Auftrag. Die Yager-Version von Dead Island 2 sollte einige Monate nach den Ereignissen auf der fiktiven Insel Banoi aus dem ersten Serienteil spielen. Das US-Militär hatte in der Zwischenzeit den gesamten Bundesstaat Kalifornien zu einer verbotene Zone erklärt, in der überall der Tod lauert. Um sich gegen die Angriffe der Untoten wehren zu können, ständen dem Spieler unter anderem neue Waffen zur Verfügung. Als Grundgerüst für Dead Island 2 diente die Unreal Engine 4 von Epic Games. Des Weiteren sollte es einen Multiplayer-Part für bis zu acht Spieler geben, der mehrere Klassen zur Verfügung stellte. Vom schleichenden Jäger bis hin zum grobschlächtigen Berserker reichte die Auswahl. Außerdem war ein Skillsystem geplant, mit dessen Hilfe die Spieler ihre Helden nach ihren Wünschen anpassen könnten.


Kommentare
wird geladen ...