News: Ubisoft schaltet Free2Play-Spiele ab - Tomb Raider 3 in Entwicklung

Montag, 29. August 2016 um 14:47

Themen am 29. August 2016:

Ubisoft schaltet Free2Play-Spiele ab.

Ubisoft zieht den Stecker bei einem ganzen Schwung von Free2Play-Spielen. So schaltet der Publisher die Server, Foren und Websites zu The Mighty Quest for Epic Loot, Endwar Online, Might & Magic: Duel of the Champions ab und Tom Clancy’s Ghost Recon Phantoms. Während die ersten drei Titel schon am 31. Oktober vom Netz gehen, läuft Ghost Recon Phantoms noch bis zum 1. Dezember 2016.
Eine Rückerstattung von gekaufter Ingame-Währung gibt es nicht, die Shops bleiben aber noch bis zum jeweiligen Ende des Spiels online. Allerdings kann man darin schon jetzt keine Währung mehr nachkaufen sondern nur gekaufte Währung für Ingame Items ausgeben.
Als Grund für die Abschaltung nennt Ubisoft bei allen Spielen zu geringes Spielerinteresse.

 

Entwicklung am neuen Tomb Raider 3 hat begonnen

Beim Entwickler Crystal Dynamics entsteht der inzwischen drittel Teil nach dem Tomb Raider Reboot. Das noch namenlose Spiel soll die Fortsetzung zu Tomb Raider und Rise of the Tomb Raider werden und hat auch schon einen Chef-Entwickler.
Ian Milham wird neuer Game Director und der hatte zuvor beim Entwickler Visceral an Battlefield Hardline und Dead Space mitgearbeitet.
Inhaltlich ist über das dritte Tomb Raider noch nicht viel bekannt. In einem Interview mit der Website Game Informer hatte das Team aber angedeutet, dass man für Teil 3 ein nicht noch größeres Spiel als Rise oft he Tomb Raider erwarten solle, sondern es den Machern wichtiger ist, die Spielwelt dichter mit Aktivitäten und Inhalten zu füllen als sie grundlos aufzublähen.
Rise oft he Tomb Raider sorgte damals für Aufruhr, da das Spiel zunächst zeitlich exklusiv für Xbox One erschienen ist. Derartige Pläne sind für die Fortsetzung nicht bekannt.

 

Demo zu Forza Horizon 3 geleakt

Das Rennspiel Forza Horizon 3 bekommt vor dem Release eine spielbare Demo. Die kann man sich ab dem 12. September über Xbox LIVE herunterladen.
Aktuell ist der Termin nicht offiziell bestätigt, sondern nur auf einem Werbeaufsteller abfotografiert worden. Deshalb ist auch noch unklar, ob auch diese Demo schon für Windows 10 PCs erscheint, oder das erst bei der Vollversion am 27. September der Fall sein wird.

Neue GameStar 09/2016 jetzt am Kiosk

Alle Infos zum Heft:

Ausgabe als Abonnent online lesen

Täglich von Montag bis Freitag immer mittags berichtet Michael Obermeier in unserer News-Show über die wichtigsten Spiele-Themen des Tages.

 

 

News
752 Videos
5.803.512 Views


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.