Project CARS 2 - Minimale, mittlere und maximale Grafikdetails im Vergleich

Freitag, 22. September 2017 um 17:52

Wir werfen einen Blick auf die PC-Version von Project CARS 2 und vergleichen minimale, mittlere und maximale Grafikdetails.

Wir haben Project CARS 2 in diesem Video mit 2160p Auflösung gespielt und waren positiv überrascht: die Bildrate bleibt auch bei maximalen Grafikeinstellungen bei deutlich über 60 Bilder pro Sekunde. Die Anzahl der Wagen und die Wetterbedingungen spielen aber eine große Rolle, einen Stresstest haben wir im Video nicht gemacht. Mit 15 gegnerischen Autos bei gutem Wetter kamen wir mit unseren Testssystem auf teilweise über 100 fps.

Auch bei mittleren Grafikdetails sieht das Project CARS 2 noch ansehnlich aus, bei dieser Einstellung stieg unsere Bildrate um bis zu 50%. In allen Szenen haben wir auf das leistungshungrige MSAA als Kantenglättung verzichtet, da SMAA hier einen guten Job macht. 

Project CARS 2 im Test: Meister vieler Klassen

Unser Testsystem:

Intel Core i7 6700K 
16 GB DDR4 RAM 2133 MHz
ASUS Strix GeForce GTX 1080 Ti
250 GB Samsung 850 Evo SSD
2 TB Seagate Desktop
Windows 10 Creators Update 

Hier geht es zu Candyland auf YouTubeFacebook und Twitter.

Candyland
507 Videos
4.050.216 Views

Project Cars 2

Genre: Sport

Release: 22.09.2017


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.