The Mist - Horror-Trailer zur neuen Stephen-King-Serie

Dienstag, 09. Mai 2017 um 09:00

In Kürze geht die Serie The Mist nach Stephen Kings Der Nebel in den USA an den Start. Der neue Trailer zeigt viele brutale und schockierende Szenen aus der neuen Horror-Serie.

Im Gegensatz zur Stephen Kings Kurzgeschichte und dem Kinofilm Der Nebel (2007) von Frank Darabont gibt es in der Serie eine wichtige Änderung der Story. Die Handlung spielt nicht nur allein im Supermarkt, sondern erzählt von gleich mehreren Gruppen von Menschen, die an den unterschiedlichsten Orten in einer Kleinstadt vom Nebel eingeschlossen werden. Ob in der Kirche, in einem Einkaufszentrum, im Motel oder in einem Auto, der mysteriöse Nebel isoliert sie von den restlichen Bewohnern und der übrigen Welt. Das Grauen nimmt seinen Lauf und setzt jegliche Form von Moral, Regeln und Skrupel außer Kraft. Jeder kämpft für sich allein ums Überleben.

In den Hauptrollen spielen Alyssa Sutherland (Vikings), Isiah Whitlock Jr. (The Wire) und Frances Conroy (American Horror Story) mit. Hinter der Horror-Serie steht der dänische Autor und Showrunner Christian Torpe (Netflix-Serie Rita).

Die erste Staffel mit zehn Folgen geht am 22. Juni 2017 auf dem US-Sender Spike an den Start. Noch ist unklar, ob und wann sie auch in Deutschland gezeigt wird.


Kommentare(19)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.