Achtung Beta! Mehr erfahren: Feedback-Formular


Trackmania Turbo - Test: Leuchtende Augen

  21.03.2016   19.435 Views   3 Kommentare   0 Gefällt mir

Endlose Vielfalt, ein cooles Renngefühl und ein nicht zu verachtender Schwierigkeitsgrad: Trackmania-Turbo sorgt bei Rennspiel-Fans für leuchtende Augen. Auch zu zweit am gleichen Bildschirm.


Mehr zum Kanal
Tests
  1.642 Videos   27.363.469 Views
  Zuletzt am 27.09.2016 aktualisiert

Aktuelle und ausführliche Video-Testberichte von Deutschlands führenden Experten für Computer- und Videospiele.


Mehr zum Spiel
Trackmania Turbo
Genre: Sport / Rennspiel
Erscheinungsdatum: 24.03.2016

Mit Trackmania Turbo bringen Ubisoft und Nadeo erstmals einen Ableger der Rennspielreihe auf Konsolensysteme. Das Spiel wird vier Umgebungen, vier verschiedene Gameplay-Typen und fünf verschiedene Schwierigkeitsgrade bieten und damit auf 200 Strecken kommen. Durch mächtige Editor-Werkzeuge wird die Community aber relativ schnell für noch mehr Nachschub sorgen. Ganz neu ist der Double Driver-Modus. Hier sitzen wir mit einem weiteren Spieler vor einem Bildschirm und steuern mit zwei Controllern ein einziges Auto. Dabei errechnet Trackmania Turbo den Mittelwert des Lenkradeinschlags und der Beschleunigung beider Spieler und setzt diesen dann im Spiel um. Lenkt ein Spieler komplett nach links und der andere komplett nach rechts, fährt unser Auto geradeaus.


Kommentare
wird geladen ...