Vanquish - PC-Version im Test: Gameplay & Fazit im Video

Donnerstag, 25. Mai 2017 um 18:47

Mehr als 7 Jahre nach der ersten Veröffentlichung für PS3 und Xbox One ist der 3rd-Person-Shooter Vanquish endlich auf dem PC gelandet und wir schauen uns im Test die Umsetzung an. Was kann man einstellen, wie sieht die Grafik heute aus und wie steuert sich das Spiel von Sega und Platinum Games mit Maus und Tastatur? Diese Fragen kann Maurice Weber beantworten. Im Video gibt es außerdem Gameplay aus der PC-Version und deren Menüs zu sehen.

Unsere Wertung zur PC-Version: Test und Wertung von Vanquish

FOV einstellen und schwarze Balken entfernen

In der PC-Version von Vanquish gibt es keine Field-of-View-Einstellung, da diese Option nicht offiziell unterstütz wird. Man kann das FOV aber trotzdem ganz einfach über eine Startoption in Steam anpassen. Dazu muss man nur in Steam in der Spieleliste mit der rechten Maustaste auf den Namen des Spiels klicken und "Eigenschaften" auswählen.

Im Reiter "Allgemein" gibt es eine Schaltfläche "Startoption festlegen...". Hier muss man nur "- FOV XX" eintragen, wobei das XX für einen Wert von 40 bis 120 stehen kann. Der Standard ist 80.

Mit der Eingabe "-unlockaspectratio" werden außerdem die schwarzen Balken entfernt, wenn man mit einer Auflösung spielt, die nicht dem 16:9-Format entspricht.

Beide Optionen sind nicht offiziell unterstützt, so dass es zu Problemen bei der HUD-Anzeige kommen kann. Im Test hatten wir mit dem HUD zumindest bei den FOV-Einstellungen aber keine Probleme.

Vanquish

Genre: Action

Release: 25.05.2017


Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.