AMD - Catalyst-9.10-Hotfix für AGP-Karten

AMD hat erneut eine spezielle Version seines aktuellen Grafikkartentreibers für AGP-Karten online gestellt.

von Georg Wieselsberger,
30.10.2009 17:35 Uhr

Auf der AMD-Supportseite steht ein Catalyst-Hotfix auf Basis des aktuellen Catalyst 9.10 zum Download bereit, der für ältere AGP-Grafikkarten gedacht ist.

Er unterstützt Karten der Serien Radeon HD 2000, HD 3000 und HD 4000. Der normale Catalyst 9.10 erkennt diese AGP-Karten nicht und bricht bei der Installation mit einer Fehlermeldung ab.

Erhältlich ist der Hotfix, der kein WHQL-Zertifikat besitzt, für Windows XP und Windows Vista in 32- und 64-Bit-Versionen. Nutzern von Windows 7 bleibt nur die Möglichkeit, den Windows Vista-Treiber zu installieren.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen