Apple - Wieder eine Klage gegen anderes Apfel-Logo

Nach der Stadt New York haben die Anwälte von Apple nun einen weiteren Übeltäter ausgemacht, der es wagt, ein Logo in Apfelform zu verwenden.

von Georg Wieselsberger,
08.10.2008 13:20 Uhr

Nach der Stadt New York haben die Anwälte von Apple nun einen weiteren Übeltäter ausgemacht, der es wagt, ein Logo in Apfelform zu verwenden. Diesmal trifft es die Victoria School of Business and Technology in Vancouver Island. Die Schule verwendet ihr Logo in der aktuellen Form seit 2005. Die Schule sieht sich lautCBS Kanada nicht in der Lage, einen längeren Rechtsstreit mit Apple durchzuführen, hält aber ihr Logo für nicht verwechselbar. Ironischerweise verwendet die Schule selbst viele Apple-Rechner.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!

zu den Kommentaren (26)

Kommentare(26)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen