Asus - 60% aller neuen Eee PCs mit Windows XP

Wie die Washington Post meldet, geht Asus davon aus, das ungefähr 60% aller in diesem Jahr ausgelieferten E ee PCs nicht mehr mit Linux , sondern mit Windows XP ausgeliefert werden. Da Asus davon ausgeht, in diesem Jahr fünf Millionen der Geräte auszuliefern, wären dies drei Millionen neue Windows XP-Lizenzen. Marktforscher von JP Morgan sind ebenfalls der Meinung, dass ein Eee PC mit Windows attraktiver für Kunden sei, da diese Linux nicht kennen würden.

von Georg Wieselsberger,
14.03.2008 09:10 Uhr

Wie die Washington Post meldet, geht Asus davon aus, das ungefähr 60% aller in diesem Jahr ausgelieferten Eee PCs nicht mehr mit Linux, sondern mit Windows XP ausgeliefert werden. Da Asus plant, in diesem Jahr fünf Millionen der Geräte auszuliefern, wären dies drei Millionen neue Windows XP-Lizenzen. Marktforscher von JP Morgan sind ebenfalls der Meinung, dass ein Eee PC mit Windows attraktiver für Kunden sei, da diese Linux nicht kennen würden.


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen