ATI Catalyst - Neue Treiber-Version

von Rene Heuser,
08.07.2004 13:58 Uhr

Ein neuer Monat, ein neuer Grafikkarten-Treiber: ATI Technologies hat die neue Version 4.7 des Referenztreiber-Pakets Catalyst auf der eigenen Website veröffentlicht. Dem Software-Paket liegt der neuste Redeon-Display-Treiber 8.03 bei, der unter anderem so genanntes Temporal Anti-Aliasing unterstützt. Dadurch soll bei Anwendungen mit mehr als 60 Frames per Sekunde die Qualität des Anti-Aliasing verbessert werden. Zudem soll der Treiber einen zum Teil deutlichen Performanceschub bei neuen Radeaon X800-Karten liefern. Ausführliche Informationen zu Catalyst 4.7 finden Sie hier.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen