ATI CrossFire Extension 1.0 - CrossFire-Nutzung erzwingen

Ein neues Tool namens ATI CrossFire Extension 1.0 ermöglicht die Nutzung von CrossFire mit Spielen oder Demos, die ansonsten nur einen Grafikchip erkennen

von Georg Wieselsberger,
20.02.2009 16:17 Uhr

Ein neues Tool namens ATI CrossFire Extension 1.0 ermöglicht die Nutzung von CrossFire mit Spielen oder Demos, die ansonsten nur einen Grafikchip erkennen und dementsprechend geringe Leistung bieten. Das Programm stammt nicht von ATI selbst, sondern wurde von dem Administrator des EpicHardware-Forums erstellt. Videos auf YouTube zeigen den Unterschied bei der Demo-Version von F.E.A.R. 2: Project Origin ohne und mit dem neuen Tool.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen