ATI - Nur wenige Radeon HD 4870 mit 1 GB Speicher?

Laut Fudzilla werden die 1 GB-Versionen der Radeon HD 4870 selten sein. Der Grund dafür sei der GDDR5-Speicher.

von Georg Wieselsberger,
27.07.2008 12:59 Uhr

Laut Fudzilla werden die 1 GB-Versionen der Radeon HD 4870 selten sein. Der Grund dafür sei der GDDR5-Speicher, der nicht nur teuer und noch immer rar sei, sondern von dem ATI gleich 2 GB für die neue Radeon HD 4870 X2 benötigt. Um genügend Exemplare der neuen Karte beim Start im August verfügbar zu haben, soll ATI den GDDR5-Speicher also großteils für sich verwenden. Einige Partner von AMD haben jedoch bereits Radeon HD 4870 mit 1 GB geplant, darunter auch Varianten mit GDDR3.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(12)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen