ATI - Radeon X1600 XT-Karten verfügbar

von Florian Holzbauer,
19.12.2005 22:46 Uhr

Nun ist es endlich soweit. ATIs Mittelklasse namens Radeon X1600 XT ist auf dem Markt. Sapphire und Club3D machen den Anfang und veröffentlichten die genauen Informationen zu den PCIe-Karten.

Die Radeon X1600 XT verfügen über 12 Pixelpipelines, 256 MB Speicher und eine 128-bit breite Speicheranbindung. Die Taktraten können sich für eine Mittelklasse-Karte sehen lassen: Der Kern taktet mit 590 MHz, der Speicher mit realen 690 MHz. Weiteres Merkmal ist, dass die Karte sofort in einem Crossfire-System mit entsprechenden Pendant lauffähig ist.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen