Dell und Microsoft - Laptops für den Kampf gegen AIDS

Dell und Microsoft sind der (PRODUCT) Red -Wohlfahrtsorganisation von Bono (U2) beigetreten und wollen mit zwei Laptop-Modellen die Ziele der Organisation unterstützen. Dell wird die Laptops herstellen und Microsoft wird Windows Vista Ultimate zur Verfügung stellen. Pro verkauftem Gerät geht ein Anteil des Preises (ca. 40 Euro) an (PRODUCT) Red. Dies wurde auf dem World Economic Forum in Davos (Schweiz) bekannt gegeben.

von Georg Wieselsberger,
28.01.2008 12:46 Uhr

Dell und Microsoft sind der (PRODUCT) Red-Wohlfahrtsorganisation von Bono (U2) beigetreten und wollen mit zwei Laptop-Modellen die Ziele der Organisation unterstützen. Dell wird die Laptops herstellen und Microsoft wird Windows Vista Ultimate zur Verfügung stellen.

Pro verkauftem Gerät geht ein Anteil des Preises (ca. 40 Euro) an (PRODUCT) Red. Dies wurde auf dem World Economic Forum in Davos (Schweiz) bekannt gegeben.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen