Erstes Android-Netbook für 99 Dollar? - Mit 533 MHz schnellem ARM-Prozessor

Skytone hat auf seiner Webseite ein Netbook vorgestellt, das Android verwendet und vielleicht nur 99 US-Dollar kosten soll. Viel darf man für diesen Preis nicht erwarten.

von Georg Wieselsberger,
22.04.2009 13:12 Uhr

Guangzhou Skytone hat das erste Android-Mini-Notebook oder -Netbook vorgestellt, das sogar nur 99 US-Dollar kosten soll, wie Fudzilla meldet. Andere Quellen melden hier 100-200 Dollar. Die technischen Daten des Alpha-680 sollten bei dieser Preisklasse so oder so nicht überraschen: Neben dem kostenlosen Google-Betriebssystem Android kommt ein ARM11-Prozessor mit 533 MHz zum Einsatz. Der Arbeitsspeicher (DDR2) ist nur 128 MB groß, kann aber auf 256 MB ausgebaut werden. Als Festplatte steht 1 GB Flash-Speicher zur Verfügung, der auf 4 GB erweitert werden kann. Der LCD ist 7 Zoll groß und besitzt eine Auflösung von 800x480 Pixel.

WLAN und Ethernet-Anschlüsse sind vorhanden, ebenso ein SD-Karten-Leser und zwei USB-Ports. Für die Eingabe stehen ein Keyboard mit 80 Tasten und ein Touchpad zur Verfügung. Wo und wann das Alpha-680 erhältlich sein wird, ist noch nicht bekannt. Sicher ist, dass es das Gerät in Pink, Geb, Rot, Schwarz und Weiß geben soll.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(22)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen