GameStar-Podcast - Plus-Folge 52: Spiele-Abneigungen und wie man sie überwindet

Japanische Spiele, Rogue-likes, Dark Souls: Welche Spiele und Genres wir nur ungern spielen, was uns dabei entgeht und welche Tipps der Selbsthilfe-Guru zur Überwindung der eigenen Dislikes gibt.

von Holger Harth, Peter Bathge,
09.02.2019 08:00 Uhr

Egal ob Kingdom Come, JRPGs, Horrorspiele oder Rogue-likes: Jeder im GameStar-Team hat so seine Spiele und Genres, die er nicht mal mit der Kneifzange anfassen würde. In der Podcast-Therapiestunde sprechen Maurice, Holger und Peter über ihre größten Abneigungen.Egal ob Kingdom Come, JRPGs, Horrorspiele oder Rogue-likes: Jeder im GameStar-Team hat so seine Spiele und Genres, die er nicht mal mit der Kneifzange anfassen würde. In der Podcast-Therapiestunde sprechen Maurice, Holger und Peter über ihre größten Abneigungen.

Im GameStar-Podcast geht's diesmal um Abneigungen und Vorlieben. Denn: Die Auswahl an Spielen ist überwältigend groß. Aber nicht jeder Spieler kommt mit jedem Genre zurecht.

Klar, manche von uns Spielern wollen jeden bekannteren Titel zumindest mal angespielt haben. Doch beim durchschnittlichen Gamer gibt es Vorlieben und Abneigungen. Während die Strategie-Asse oft wenig mit Open-World-Shootern anfangen können, wird der gemeine Call-of-Duty-Fan wohl nur wenig Freude mit dem entspannten Feeling eines Anno 1800 haben.

Doch woher kommen diese persönlichen Präferenzen? Liegt es vielleicht an frühkindlicher Prägung oder hat doch eher der Alltagsstress mit unserem gezielten Medienkonsum zu tun? Eines verraten wir schon mal: Auch GameStar-Redakteure haben nicht alles gespielt.

In der Plus-exklusiven Podcast-Folge 52 erfahrt ihr, weshalb Maurice Weber wohl niemals eine Begeisterung für FIFA entwickeln wird und warum Holger Harth heute noch voller Furcht hinter die Couch springt, wenn Peter Bathge mit tiefer Stimme »Resident Evil« sagt.

Aber wir wollen auch Hilfe zur Selbsthilfe leisten. Wenn auch ihr eure spezifischen Abneigungen überwinden wollt, hat Freizeit-Guru Holger womöglich die ideale Hilfestellung für Euch. So könnt auch Ihr bald ein Häkchen hinter Spiele setzen, die Ihr sonst nicht mal mit der Kneifzange angefasst hättet.

Plus-Folge 52 des GameStar-Podcast herunterladen

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen