Intel - Larrabee ein Thema auf der SIGGRAPH 2008

Auf der Konferenz der Special Interest Group on Graphics and Interactive Techniques (SIGGRAPH) wird dieses Jahr auch Intels Grafikchip Larrabee ein Thema sein.

von Georg Wieselsberger,
03.06.2008 10:47 Uhr

Auf der Konferenz der Special Interest Group on GRAPHics and Interactive Techniques (SIGGRAPH) wird im August dieseses Jahres auch Intels Grafikchip Larrabee ein Thema sein. Dort wird Intel ein Weißbuch unter dem Titel "Larrabee: A Many-Core x86 Architecture for Visual Computing" präsentieren, welches Details zur Architektur, Programmierung und auch Leistung enthalten soll. Auf der Liste der Autoren des Dokuments steht auch Michael Abrash von RAD Game Tools, ein weiterer Beleg dafür, dass Intel den Larrabee durchaus auch im Spielebereich einsetzen will. Die Kompatibilität zu OpenGL und DirectX und damit auch zu älteren Spielen wurde bereits bestätigt.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen