Intel: P4 mit 2,8 GHz

von Sascha Günther,
27.08.2002 09:33 Uhr

Intel hat gestern vier neue Prozessoren vorgestellt. Außer dem Top-Modell mit 2,8 GHz gibt es noch einen P4 mit 2,66 GHz. Beide arbeiten mit 533 MHz Frontside Bus. Die neuen 2,6- und 2,5-GHz-Varianten laufen hingegen mit einem FSB von 400 MHz und eignen sich daher auch für ältere Mainboards. Preislich liegt Intels schnellste CPU bei rund 500 Dollar. Die 2,66- und 2,6-GHz-Modelle kosten jeweils 400 Dollar, während der P4 2,5 GHz bereits für 245 Dollar zu haben ist.

Im GameStar-Shop finden Sie über 10.000 Hardware-Komponenten zu günstigen Versandpreisen, etwa die neusten CPUs


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen