Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Inhaltsverzeichnis

Fazit: Kingston HyperX Cloud Stinger - Guter Klang und Komfort preiswert

Fazit der Redaktion

Kingston HyperX Cloud Stinger - Bilder ansehen

Florian Klein: Das Kingston HyperX Cloud Stinger im Test ist ein klassisches Stereo-Headset, wie es viele gibt, unter anderem von Kingston selbst. Die Frage ist also: Wie gut bekommt Kingston den Kompromiss aus Klang und Komfort für den Preis von derzeit rund 60 Euro beim Cloud Stinger hin?

Meiner Meinung nach ziemlich gut, denn das Stinger klingt sauber und druckvoll ohne eklatante Überbetonungen. Die Auflösung ist hoch und selbst kleine Klangdetails verschluckt das Headset nicht, auch nicht in hektischen Szenen mit vielen gleichzeitigen Geräuschquellen. Hörbare Kompromisse angesichts des günstigen Preises finde ich beim Stinger vor allem im stets etwas zu gedrängt wirkenden Klangbild, und auch in Kombination mit einer Raumklangsimulation könnten die Wiedergabe luftiger und klarer getrennt sein.

Spielen und auch Musikhören lässt es sich mit dem Stinger aber sehr gut. Zum einen ist die Wiedergabe angenehm unaufgeregt und ermüdet die Ohren auch bei langen Spiele-Sessions kaum. Dazu produziert das Headset ordentlich Druck und fängt erst auf hoher Lautstärke leicht das Dröhnen an. Bedienung und Komfort überzeugen uns im Test ebenfalls. Das geringe Gewicht und die gute Polsterung erlauben keinerlei Druckstellen, einzig das Kunstleder sorgt für warme Ohren.

Unterm Strich findet das Cloud Stinger einen sehr guten Kompromiss aus Preis und Leistung und ist ein rundum gelungenes Stereo-Headset mit dem es sich auch nach Stunden noch bequem spielen lässt. Wer noch etwas mehr Klangqualität möchte, sollte sich vor allem die ebenfalls von Kingston stammenden Cloud I und Cloud II näher ansehen.

» Kingston HyperX Cloud Stinger im Preisvergleich
» Kingston HyperX Cloud II im Preisvergleich
» Kingston HyperX Cloud Revolver im Preisvergleich

2 von 3

zur Wertung



Kommentare(14)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen