Lenovo stellt Ashton Kutcher ein - Hollywood-Star wird »Produkt-Entwickler«

Nachdem Ashton Kutcher eben erst Steve Jobs in einem Film gespielt hat, ist er nun auch im echten Leben für einen Hardware-Hersteller im Einsatz.

von Georg Wieselsberger,
31.10.2013 14:44 Uhr

Lenovo stellt Ashton Kutcher als Produkt-Entwickler ein.Lenovo stellt Ashton Kutcher als Produkt-Entwickler ein.

Der PC-Hersteller Lenovo hat den Hollywood-Schauspieler Ashton Kutcher als »Produkt-Entwickler« eingestellt und soll anscheinend tatsächlich nicht nur als Werbefigur für neue Produkte wie etwa das Yoga-Tablet dienen.

Laut Lenovo ist Kutcher »als Produkt-Entwickler tief in die Organisation integriert und an den Entwürfen neuer Produkte« beteiligt. Auch Kutcher selbst erklärt, dass er es kaum erwarten könne, sich in die Arbeit bei Lenovo zu stürzen, da er Technik und Design liebe.

So ganz ohne Werbeauftritte funktioniert die Zusammenarbeit zwischen Lenovo und einem Hollywood-Star aber natürlich nicht und so ist Kutcher auch in einem „Beta-Test“-Werbeclip für die Android-Tablets der Yoga-Serie von Lenovo zu sehen.


Kommentare(31)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen