GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar
Inhaltsverzeichnis

Logitech Freedom 2.4 Cordless Joystick - Drahtloser Joystick

Präziser Joystick, der auch in heftigen Manövern nicht von der Stelle weicht. Für 50 Euro inklusive Funkverbindung klarer Preis-Leistungs-Sieger!

von Florian Klein,
24.01.2007 17:15 Uhr

Spielspaß ohne Kabelsalat verspricht der 50 Euro teure Freedom 2.4 von Logitech dank Funkübertragung. Die benötigte Energie steckt in drei mitgelieferten AA-Batterien, auf stromhungriges Force Feedback müssen Sie daher verzichten. Der für Rechtshänder sehr angenehm geformte Drei-Achsen-Stick beherbergt sechs knackig schaltende Tasten sowie einen präzisen Acht-Wege-Coolie-Hat. Weitere vier Tasten und eine Schubregelung, die trotz der geringen Größe gut dosierbar arbeitet, finden sich am Fuß des Freedom 2.4.

Im Flugalltag verhindert der gut dosierte Widerstand des Sticks in allen drei Achsen ungewolltes Übersteuern, so dass auch Rollmanöver mit simultanem Einsatz von Quer- und Seitenruder präzise gelingen. Dabei hält der Stick dank der weit gespreizten Dreiecksform auch bei heftigen Manövern sicher die Position. Trotz Funkverbindung traten keine Verzögerungen oder Aussetzer auf. Wer einen präzisen, hochwertigen Joystick sucht, liegt beim Freedom 2.4 für 50 Euro richtig. Wen ein USB-Kabel nicht stört, sollte sich den Extreme 3D Pro aus der gleichen Baureihe für 30 Euro ansehen.

1 von 2

nächste Seite


zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.