Micron - 4 GB-Speicherriegel für Laptops

Micron hat angekündigt, Speicherriegel im SO-DIMM -Format mit 4 GB DDR3 herzustellen. Damit werden zukünftig Laptops mit 8 GB RAM möglich sein. Die neuen Speichersticks sind für die Intel Centrino 2 -Laptops gedacht, die Mitte des Jahres erscheinen sollen. Allerdings ist noch nicht klar, ob die Intel GM45- und PM45-Chipsätze überhaupt mehr als 4 GB Speicher unterstützen. Die zur Zeit eingesetzten PM965-Chipsätze können nur 4 GB verwalten, während die aktuellen Desktop-Chipsätze P35, X38 und X48 auch 8 GB adressieren können. Neben einem passenden Chipsatz müssen Laptops mit 8 GB Speicher natürlich auch ein 64 Bit-Betriebssystem verwenden.

von Georg Wieselsberger,
04.04.2008 10:29 Uhr

Micron hat angekündigt, Speicherriegel im SO-DIMM-Format mit 4 GB DDR3 herzustellen. Damit werden zukünftig Laptops mit 8 GB RAM möglich sein. Die neuen Speichersticks sind für die Intel Centrino 2-Laptops gedacht, die Mitte des Jahres erscheinen sollen. Allerdings ist noch nicht klar, ob die Intel GM45- und PM45-Chipsätze überhaupt mehr als 4 GB Speicher unterstützen. Die zur Zeit eingesetzten PM965-Chipsätze können nur 4 GB verwalten, während die aktuellen Desktop-Chipsätze P35, X38 und X48 auch 8 GB adressieren können. Neben einem passenden Chipsatz müssen Laptops mit 8 GB Speicher natürlich auch ein 64 Bit-Betriebssystem verwenden.


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen