Microsoft - Patch-Day stopft Sicherheitslöcher

von GameStar Redaktion,
15.03.2006 10:22 Uhr

Microsoft hat in der vergangenen Nacht gleich drei Updates veröffentlicht, die verschiedenste Sicherheitslücken schließen. Betroffen dabei ist hauptsächlich das Office-Paket, wobei alleine fünf Sicherheitslöcher auf die Tabellenkalkulation Excel fallen. Eine weitere Lücke ist im Office-Verteiler zu finden.

Die beiden anderen Patches betreffen die neueste Version des Anti-Malware-Tools und den Windows Media Player.

Alle Dateien können ab sofort über Windows Update oder die Microsoft-Website heruntergeladen werden.

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.