Adventskalender 2019

Star Wars Note 10+ - Special Edition des Samsung-Smartphones ab Dezember

Pünktlich zum Kinostart zu Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers gibt es vom Samsung Galaxy Note 10+ eine Star Wars-Special Edition für echte Fans.

von Manuel Schulz,
20.11.2019 08:28 Uhr

Die Samsung Note 10 Plus Star Wars Special Edition (Bild: Samsung) Die Samsung Note 10 Plus Star Wars Special Edition (Bild: Samsung)

Der neue Star Wars-Kinofilm »Der Aufstieg Skywalkers« erscheint in Kürze und passend dazu bringt Samsung eine Special-Edition des Galaxy Note 10+. Unter dem hochtrabenden Motto zwei Galaxien zu vereinen - eine weit entfernte Galaxie und die Samsung-Galaxie - arbeitet Samsung mit Disney zusammen.

Anlässlich der letzten Folge der Skywalker-Saga wird das Note 10+ mit Star Wars-Designelementen und digitalen Inhalten aufgepeppt.

Rein technisch hat sich am Note 10+ dabei nichts geändert. Nur die Optik wurde aufpoliert und es gibt passendes Zubehör. Das auffälligste Merkmal ist der rote S Pen, der an das Design der Lichtschwerter der dunklen Seite erinnert.

Umfangreiches digitales Inhaltspaket

Als besonderes Extra gibt es ein Etui, das für diese Sammleredition entworfen wurde. Galaxy Buds-Kopfhörer in Schwarz sind ebenfalls im Paket enthalten. Die Special Edition wird zudem in einer thematisch passend angehauchten Box ausgeliefert, die ein Metallabzeichen als Sammlergegenstand enthält.

Das Paket der digitalen Inhalte besteht aus Hintergrundbildern, Animationen für das Herunterfahren des Smartphones, Symbolen sowie Sounds. Ob Klingeltöne unter den Sounds sind, wird von Samsung nicht ausdrücklich erwähnt.

Das Design des Note 10 Plus (Bild: Samsung) Das Design des Note 10 Plus (Bild: Samsung)

Die Star Wars-Edition wird nur in ausgewählten Ländern erhältlich sein, dazu zählt aber auch Deutschland. Zu kaufen gibt es das Bundle ab dem 10. Dezember 2019 für 1.300 US-Dollar. Verkauft wird es über Amazon, Best Buy, ausgewählte Microsoft Stores und den Samsung Online Shop.

Wie viel die Sonderedition des Smartphones in Deutschland kosten wird, ist noch nicht bekannt. Die normale Version kostet allerdings bereits knapp 1.000 Euro und für die Galaxy Buds werden in Deutschland noch einmal 120 Euro fällig.

Laut Samsung handelt es sich um ein limitiertes Paket, genaue Stückzahlen werden aber nicht genannt. Mit wie viel Speicher die Sonderedition ausgestattet ist, hat Samsung bislang ebenfalls nicht verraten.

Mehr zum Thema:

Samsung Galaxy Note 10 - Zahlreiche neue Features und Kooperation mit Microsoft


Kommentare(31)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen