Nvidia - Neue WHQL-Forceware 163.71 für Windows XP

Nvidia hat neue WHQL -zertifizierte Grafikkartentreiber in Version 163.71 für Windows XP online gestellt. Unterstützt werden alle Grafikkarten ab der GeForce FX bis hin zur aktuellen 8x00-Serie . Die Kompatibilität bei SLI mit DirextX 9.0c und OpenGL 2.1 wurde verbessert, ausserdem gibt es viele Bugfixes für Spiele wie BioShock, Crysis, Enemy Territory: Quake Wars, Hellgate: London, Team Fortress 2 und World in Conflict .

von Georg Wieselsberger,
29.09.2007 00:03 Uhr

Nvidia hat neue WHQL-zertifizierte Grafikkartentreiber in Version 163.71 für Windows XP online gestellt. Unterstützt werden alle Grafikkarten ab der GeForce FX bis hin zur aktuellen 8x00-Serie. Die Kompatibilität bei SLI mit DirextX 9.0c und OpenGL 2.1 wurde verbessert, ausserdem gibt es viele Bugfixes für Spiele wie BioShock, Crysis, Enemy Territory: Quake Wars, Hellgate: London, Team Fortress 2 und World in Conflict.

Download bei Nvidia


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen