Nvidia - Probleme mit 55nm?

Wie The Inquirer meldet, hat Nvidia Probleme mit der Verkleinerung des GT200-Grafikchips auf 55nm.

von Georg Wieselsberger,
05.11.2008 02:58 Uhr

Wie The Inquirer meldet, hat Nvidia Probleme mit der Verkleinerung des GT200-Grafikchips auf 55nm. Aus diesem Grund würden die GeForce GTX 270 und GTX 290 nicht vor Februar erscheinen, die laut Gerüchten geplante Dual-Karte mit zwei der neuen Grafikchips sei wahrscheinlich sogar komplett gestrichen. Damit hätte Nvidia bis Februar 2009 keine neuen Produkte, die gegen die zur Zeit erfolgreicheren ATI-Produkte antreten können.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(18)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen