Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

NUR FÜR KURZE ZEIT 
3 MONATE GRATIS

beim Abschluss eines 12-Monats-Abos

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

20% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Nvidia Tegra 3 - Mobiler Quadcore so schnell wie Core 2 Duo

Nvidia hat heute den neuen mobilen Quadcore-Prozessor Tegra 3 vorgestellt, der das Leistungsniveau von PC-Prozessoren erreicht und dabei weniger Energie verbraucht.

von Georg Wieselsberger,
09.11.2011 07:00 Uhr

Der Tegra 3-Prozessor war bisher auch unter dem Codenamen »Kal-El« bekannt und bietet im Vergleich zum Vorgänger Tegra 2 eine bis zu 3x höhere Grafikleistung und verbraucht bis zu 61 Prozent weniger Energie. Damit sind laut Nvidia Geräte möglich, die mit einer Akkuladung bis zu 12 Stunden lang HD-Video wiedergeben können.

Möglich wird dies auch durch die neue Technik »Variable Symmetric Multiprocessing«, die dem Prozessor einen kleinen, fünften CPU-Kern spendiert, der speziell darauf ausgelegt ist, möglichst wenig Energie zu verbrauchen.

Nvidia Tegra 3 : Der Nvidia Tegra 3 besitzt vier Hochleistungs-Kerne und einen »Companion«-Kern für Aufgaben, die sehr stromsparend erledigt werden können.Nvidia Tegra 3
Der Nvidia Tegra 3 besitzt vier Hochleistungs-Kerne und einen »Companion«-Kern für Aufgaben, die sehr stromsparend erledigt werden können.

Vier Kerne und ein Companion

Während die vier Haupt-Kerne des Tegra 3 Aufgaben wie das Surfen im Web mit Flash 11, WebGL und HTML5, Multitasking und Spiele übernehmen, erledigt der fünfte »Companion«-Kern Jobs wie das Abspielen von Musik, Videos oder Hintergrundprozessor. Die vier leistungsfähigeren Kerne werden dann komplett abgeschaltet.

Nvidia Tegra 3 - Hersteller-Präsentation ansehen

Der neue Quadcore-Prozessor von Nvidia bietet aber nicht nur leistungsfähigere Kerne, sondern auch mehr Performance im Grafikbereich.

Nvidia Tegra 3 - Grafikdemo des Quad-Core-Prozessors ansehen

1 von 2

nächste Seite



Kommentare(37)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen