Powercolor PCS+ HD 6850 - Mit besserem Kühler und übertaktet

Powercolor hat seine PCS+-Version der AMD Radeon HD 6850 vorgestellt.

von Georg Wieselsberger,
02.11.2010 13:12 Uhr

Powercolor hat seine PCS+-Produktserie durch ein neues Modell erweitert. Die Powercolor PCS+ HD 6850 besitzt einen verbesserten Kühler mit einem 90mm-Lüfter und drei Kupfer-Heatpipes. Dadurch sollen bis 15 Prozent niedrigere Temperaturen erreicht werden.

Powercolor hat außerdem die Taktraten im Vergleich zum Referenz-Modell der AMD Radeon HD 6850 ab Werk angehoben. Die Taktfrequenz der Grafikchips mit 960 Stream-Prozessoren beträgt 820 statt 775 MHz. Auch der 1 GByte große GDDR5-Videospeicher ist mit effektiv 4,4 GHz 10 Prozent schneller.

Die Powercolor PCS+ HD 6850 unterstützt CrossfireX und bietet zwei DVI-Ausgänge sowie jeweils einen HDMI- und einen DisplayPort-Anschluss. Powercolor legt das Spiel Call of Duty: Modern Warfare 2 bei. Preis und Verfügbarkeit sind noch nicht bekannt.


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen