Regelmäßige Neustarts sollen Lebensdauer von Smartphones verlängern

Regelmäßige Neustarts könnten die Lebensdauer des eigenen Smartphones verlängern, wie einige Experten herausgefunden haben.

von Sara Petzold,
27.06.2019 20:11 Uhr

Wer sein Smartphone möglichst lange nutzen möchte, sollte es Experten zufolge regelmäßig neustarten.Wer sein Smartphone möglichst lange nutzen möchte, sollte es Experten zufolge regelmäßig neustarten.

Es ist völlig normal, seinen heimischen PC regelmäßig neuzustarten und ihm zwischendurch mal eine Pause zu gönnen - aber das eigene Smartphone bleibt meist fast durchgehend in Betrieb, auch beim Aufladen des Akkus.

Doch moderne Smartphones sind nichts anderes als kompakte Computer und profitieren offenbar ebenso wie die großen Rechenknechte von regelmäßigen Neustarts, wie rd.com berichtet. Experten gehen demnach davon aus, dass Reboots und Nutzungspausen die Lebensdauer der Geräte verlängern können.

Gegenüber Reader's Digest erklärt etwa der Tech-Berater Bob Montamedi in Bezug auf den Gebrauch von Apps auf dem Smartphone:

"In den meisten Fällen wird eine App nicht geschlossen, sondern befindet sich in einem Zustand, in dem wir sie schneller neu starten können. Bedenkt also, wie viele Apps gleichzeitig geöffnet sind und langsam Arbeitspeicher und Akkulaufzeit auf dem Telefon beanspruchen, und überlegt, wie oft ihr schon gedacht habt, dass euer Smartphone-Akku viel zu schnell leer war."

Neustart einmal pro Woche

Auch Tablets können von einem regelmäßigen Neustart profitieren.Auch Tablets können von einem regelmäßigen Neustart profitieren.

Ein Neustart schließt nicht benötigte Apps und räumt den Arbeitsspeicher frei. Aber Neustarts können auch gegen Abstürze und Inkompaitibilitätsprobleme helfen, wenn der Speicher des Smartphones von alten Dateien verunreinigt ist.

Die Empfehlung lautet, das eigene Smartphone einmal pro Woche neuzustarten und dabei mindestens eine Minute lang ausgeschaltet liegen zu lassen.

Wie geht ihr mit eurem Smartphone in dieser Hinsicht um? Führt ihr regelmäßig Neustarts durch? Oder nur, wenn das Handy spürbar langsamer wird? Oder könnt ihr euch gar nicht mehr an den letzten Neustart eures Smartphones erinnern? Schreibt es gerne in die Kommentare.


Kommentare(133)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen