Samsung - Test einer Solid-State-Disk mit 64 GB

Engadget hat die neue, 64 GB große SSD von Samsung getestet und mit einer Seagate Momentus 2,5 Zoll-Festplatte (5.400 RPM) verglichen. Dabei zeigten sich Werte von 52 MB/sec beim Lesen und 32 MB/sec beim Schreiben. Dies ist klar weniger, als die theoretischen Werte von Samsung, aber nahezu doppelt so schnell wie die Festplatte.

von Georg Wieselsberger,
11.11.2007 13:08 Uhr

Engadget hat die neue, 64 GB große SSD von Samsung getestet und mit einer Seagate Momentus 2,5 Zoll-Festplatte (5.400 RPM) verglichen. Dabei zeigten sich Werte von 52 MB/sec beim Lesen und 32 MB/sec beim Schreiben. Dies ist klar weniger, als die theoretischen Werte von Samsung, aber nahezu doppelt so schnell wie die Festplatte.

Zusammen mit der 20-33x schnelleren Zugriffszeit beim Lesen wurde zum Beispiel die Bootzeit des Systems von 1:45 Minuten auf unter 30 Sekunden gesenkt. Beim Kopieren einer 2,75 GB großen Datei hingegen war die SSD leicht langsamer als die Festplatte.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Jubiläumsgewinnspiele

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen