SteamOS im Aufwind? - Valve arbeitet an Windows-Emulator für Linux-Systeme

Um Nutzern von Linux den Zugriff auf möglichst viele PC-Spiele zu ermöglichen, arbeitet Valve derzeit an Steam Play, einem Emulator-Feature für Windows-Games.

von Sara Petzold,
16.08.2018 16:17 Uhr

Mit Steam Play arbeitet Valve daran, Windows-Spiele unter Linux lauffähig zu machen – dadurch könnte auch das eigene SteamOS profitieren.Mit Steam Play arbeitet Valve daran, Windows-Spiele unter Linux lauffähig zu machen – dadurch könnte auch das eigene SteamOS profitieren.

Linux-Nutzer haben es nicht leicht, zumindest, wenn sie gleichzeitig passionierte Gamer sind. Denn trotz eines wachsenden Angebots an PC-Spielen, die auch über eine Linux-Version via Steam verfügen, ist der Anteil an Linux-Titel noch immer verschwindend gering. Gerade bei Triple-A-Games schauen Linux-Nutzer häufig in die Röhre.

Game Mode in Windows 10 - Bessere Performance dank Spielmodus?

Doch Valve, das sich bereits seit Längerem als Unterstützer der Linux-Gaming-Community positioniert hat – unter anderem auch mit SteamOS , arbeitet offenbar an einer Lösung für das Problem. Wie ComputerBase mit Bezugnahme auf einen Eintrag der Steamdatabase bei Github berichtet, konzipiert der Publisher und Entwickler derzeit offenbar ein Tool, das als Emulator für Windows-Titel fungiert.

Unter dem Namen »Steam Play« funktioniert der Emulator sowohl für speziell unterstützte Titel als auch für alle anderen Spiele in der Steam-Bibliothek. Steam Play simuliert dann unter Linux eine Windows-Umgebung, sodass auch Windows-Spiele unter Linux lauffähig sind. Nicht offiziell unterstützte Titel sind dabei mit einem Warnhinweis versehen, laufen allerdings voraussichtlich trotzdem ohne größere Probleme.

Der Aufstieg von Valve - Teil 1: Mit der Brechstange

Mit Steam Play könnte Valve auch einen weiteren Vorstoß mit SteamOS wagen. Wann das neue Feature allerdings offiziell erscheinen wird, ist derzeit noch nicht bekannt. Alternativ lassen sich derzeit Programme wie beispielsweise Wine nutzen.

Hardware-Tipps - Mit System-Tools mehr über die eigene Hardware erfahren 6:00 Hardware-Tipps - Mit System-Tools mehr über die eigene Hardware erfahren

Riesiges Level-Up bei GameStar Plus

Riesiges Level-Up bei GameStar Plus

GameStar Plus wächst - und bekommt ein neues Team. Das bedeutet: Mehr Inhalt, mehr Service, mehr Zuhören! Denn wir wollen die Wünsche unserer Plus-Mitglieder künftig noch besser erfüllen, sei’s mit spannenden Artikel und Videos, sei’s mit unserem verbesserten Kundenservice. Zum Start des neuen Plus gibt es zudem neue Formate und besondere Titelstorys, etwa zur Mod Fallout: Cascadia, die nicht nur eine riesige Spielwelt, sondern auch mehr Rollenspiel bringt als Fallout 4.

Das ist neu bei GameStar Plus


Kommentare(35)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen