TFT von BenQ - 12 Millisekunden und Design-Gehäuse

von Patrick Zahnleiter,
17.06.2004 16:33 Uhr

Das 17-Zoll LC-Display BenQ FP783 sticht durch seine außergewöhnliche Optik aus der Konkurrenz hervor.
Zusätzlich zum schmucken Outfit bekommt man einen TFT-Bildschirm, der laut Herstellerangaben mit einem Helligkeitswert von 300 cd/m², einem Kontrastverhältnis von 500:1 und gerade mal 12 Millisekunden Reaktionszeit glänzt. Neben einem analogen, bietet das Modell auch einen digitalen Anschluss (DVI-D), sowie einen USB 2.0 Port. Optional sind noch eine Webcam und Lautsprecher erhältlich.
BenQ empfiehlt einen Basis-Verkaufspreis von 529 Euro und mit den optionalen Komponenten von 549 Euro.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen