USB 3.0 - Konferenz am 17. November

Am 17. November findet in San José, Kalifornien, die SuperSpeed USB Developers Conference statt, auf der die lange erwarteten Spezifikationen für den USB 3.0-Standard bekannt gegeben werden.

von Georg Wieselsberger,
07.11.2008 16:17 Uhr

Am 17. November findet in San José, Kalifornien, die SuperSpeed USB Developers Conference statt, auf der die lange erwarteten Spezifikationen für den USB 3.0-Standard bekannt gegeben werden. Der neue Standard, der auch SuperSpeed USB genannt wird, soll das aktuelle USB 2.0 ablösen, aber dabei natürlich abwärtskompatibel bleiben. Die neue Übertragungsgeschwindigkeit beträgt theoretisch bis zu 600 MB pro Sekunde.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!

zu den Kommentaren (18)

Kommentare(18)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen