Windows 7 - Home Premium-Version ab 49 Euro

Microsoft wird ab 15. Juli die Vollversion von Windows 7 E Home Premium im Vorverkauf für 49 Euro anbieten. Ab 22. Oktober wird das Betriebssystem deutlich teurer.

von Georg Wieselsberger,
26.06.2009 09:38 Uhr

Die Home-Premium-Version des neuen Betriebssystems Windows 7 wird ab 15. Juli im Vorverkauf bei großen Handelsketten (Amazon, Media Markt usw.) vier Wochen lang für 49 Euro angeboten. Es handelt sich dabei um die Vollversion von Windows 7 E, da in Europa aufgrund der Entfernung des Internet Explorers keine Upgrade-Versionen angeboten werden. Es ist also auf jeden Fall eine Neuinstallation notwendig.

Nach dieser Vorverkaufs-Phase steigt der Preis von Windows 7 zum Erscheinungstag 22. Oktober deutlich an. Home Premium kostet dann 119 Euro, Professional 285 Euro und Ultimate 299 Euro. Zu welchen Preisen die günstigeren System-Builder-Versionen ohne Microsoft-Support verkauft werden, die meist deutlich günstiger sind, ist noch nicht bekannt. Zum 1. Januar 2010 sollen die Preise nochmalsangehoben werden.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(115)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen