Windows Vista - Acht Varianten geplant

von GameStar Redaktion,
20.02.2006 11:25 Uhr

Der Windows-XP-Nachfolger Windows Vista wird in insgesamt acht Varianten auf den Markt kommen. Dies hat Microsoft auf einer Webseite - anscheinend etwas vorschnell - bekannt gegeben. Die Auflistung der einzelnen Versionen wurde mittlerweile nämlich wieder entfernt.

Der besagten Website war am Wochenende zu entnehmen, dass folgende acht Versionen von Windows Vista geplant sind:

Windows Starter 2007 Windows Vista Home Basic Windows Vista Home Basic N Windows Vista Home Premium Windows Vista Business Windows Vista Business N Windows Vista Enterprise Windows Vista Ultimate

Damit bestätigte Microsoft weitgehend die Aussagen des Microsoft-Kenners Paul Thurrott, der bereits im September detaillierte Informationen zu den Versionen von Windows Vista bekannt gab (siehe News).


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen