Zune - Läuft auch unter Windows Vista

von Eric Bonner,
21.12.2006 13:56 Uhr

Mitte November informierte das amerikanische Softwareunternehmen Microsoft Käufer des Multimedia-Players Zune, dass der aus dem eigenen Haus stammende Player das neue Betriebssystem Windows Vista nicht unterstützt. Jetzt hat der Softwaregigant aus Redmond reagiert und für Abhilfe gesorgt.

Mit Hilfe eines Updates können Nutzer Ihren Player nun kompatibel machen. Damit kommt Microsoft seinem Versprechen nach, die fehlende Unterstützung anzugehen und noch vor dem Start der Consumer Edition am 30. Januar für Kompatibilität zu sorgen.

Nach Angaben von Microsoft verbessert das Update den Software-Installations-Prozess und behebt auch einige von Nutzern aufgedeckte Mängel.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen