MSI GS60 2PE Ghost Pro 3K Edition

Hersteller: MSI

Kategorie: Notebooks

Wertungzu MSI GS60 2PE Ghost Pro 3K Edition
GameStar

»Das schlanke MSI GS60 2PE Ghost Pro 3K Edition weiß vor allem durch sein Design und die hohe Spieleleistung zu gefallen, in der nativen Auflösung ruckeln viele Spiele aber trotzdem. Ebenfalls unerfreulich: Die niedrigen Akkulaufzeiten und die hohe Lautstärke unter Last.«

GameStar
Ausstattung
  • zwei 128 GByte SSDs im RAID0
  • 1,0-TByte-Festplatte
  • HDMI
  • DisplayPort
  • bis zu zwei zusätzliche Monitore
  • 3x USB 3.0
  • Wireless LAN (802.11ac)
  • GBit-Netzwerk
  • Bluetooth
  • Webcam
  • Kartenleser
  • statt RAID-Verbund wäre eine 256 GByte SSD etwas sicherer
  • kein optisches Laufwerk
  • kein VGA

Technik
  • schlankes Gehäuse
  • niedriges Gewicht
  • Optimus-Grafikumschaltung
  • Gehäuse stabil und gut verarbeitet
  • relativ leise unter Windows
  • elegantes Design
  • kurze Akkulaufzeiten
  • unter Last zu laut

Erweiterbarkeit
  • Festplatte austauschbar
  • nur ein Festplatteneinschub
  • die meisten Komponenten schwer erreichbar
  • kein Express-Card-Steckplatz

Display
  • 3K-Auflösung
  • sehr hohe Pixeldichte
  • hohe Leuchtkraft
  • ordentlicher Schwarzwert
  • ordentliche Kontraste
  • gute Farbdarstellung
  • gute Blickwinkel
  • spiegelnd
  • 3K-Auflösung führt teils zu Skalierungsproblemen

Spieleleistung
  • auch grafisch anspruchsvolle Spiele in Full HD und maximalen Details meist flüssig spielbar
  • starke CPU mit großen Leistungsreserven
  • manche Titel nur ohne Kantenglättung flüssig spielbar
  • native Auflösung oft nicht flüssig spielbar

So testen wir

Wertungssystem erklärt

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen