Pimp My PC: Wir geben euch personalisierte Upgrade-Tipps! - Wann geht es los?

Dieses Thema im Forum "Fragen an die Redaktion" wurde erstellt von Elroy90, 21. November 2020 um 17:43 Uhr.

  1. Elroy90

    Elroy90
    Registriert seit:
    19. März 2014
    Beiträge:
    57
    Kann mir einer der Redakteure mitteilen, wann es mit der Pimp My PC: Wir geben euch personalisierte Upgrade-Tipps! Reihe losgeht?
    Als ihr den Aufruf gestartet habt, habt ihr sogar geschrieben dass man mit der ersten Expertenmeinung gar nicht lange warten muss, wahrscheinlich schon am darauf folgenden Wochenende etwas passiert.
    Nun eine Woche später, ich habe jeden Tag auf die Homepage geschaut, habe ich keinen dazugehörigen Artikel gefunden.
    Wann geht es los? VG
     
    SchnabeltierX gefällt das.
  2. blacksun84

    blacksun84
    Registriert seit:
    20. September 2020
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Heiliges Kurhessen
    War PMP nicht eine tolle Folge der Redaktion?
     
  3. Michael Graf CHEFREDAKTION Mitarbeiter

    Michael Graf
    Registriert seit:
    22. September 2003
    Beiträge:
    2.392
    Da gab es leider eine Verzögerung, weil sich unser Autor erst mal durch die vielen Einsendungen kämpfen musste. Die erste Folge ist für morgen geplant, ich hoffe, das haut hin.
     
    Mary Marx gefällt das.
  4. sgtluk3 Give me AMD, or give me Death!

    sgtluk3
    Registriert seit:
    17. März 2008
    Beiträge:
    13.667
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 5 1600x @ 3,8Ghz
    Grafikkarte:
    Zotac GTX 1080 AMP! @ 2Ghz @ Morpheus
    Motherboard:
    Asus Prime X370 Pro
    RAM:
    16GB DDR4 3000 Corsair Vengeance
    Laufwerke:
    Sandisk Ultra Plus 256GB
    Toshiba TR-150 960GB
    Soundkarte:
    Topping MX3
    Gehäuse:
    Jonsbo UMX4
    Maus und Tastatur:
    KBD75V2 @ Aliaz Silent 70gr Switches
    Zowie FK1
    Glorious PC Gaming Race Mousebungee
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    Acer VG270UP
  5. MS10

    MS10
    Registriert seit:
    16. April 2013
    Beiträge:
    458
    Mein RIG:
    CPU:
    voll cooler 6 Kerner
    Grafikkarte:
    voll coole 6 GB Grafikkarte in Grün
    Motherboard:
    eins wo der 6 Kerner reinpasst
    RAM:
    32 GB superschnell
    Laufwerke:
    ja, habe ich auch
    Soundkarte:
    nein, habe ich nicht
    Gehäuse:
    so´n schwarzer Kasten, in den der Kram reinpasst
    Maus und Tastatur:
    ja, beides
    Betriebssystem:
    10 Fenster
    Monitor:
    27 Zoll mit VollHD
    Die Gamestar wird wissen, warum sie das auf professioneller Ebene anbietet... Servicegedanke, Vertrauen, Kundenbindung oder Beschäftigung der Mitarbeiter...

    Mir wäre das zu heiß bzw. kann man ohnehin nicht viel anders machen, als X, Y oder Z zu empfehlen bzw. sich nahe an den Gamestar PCs zu orientieren.

    Interessant wär´s schon, sich mal eine Empehlung für einen Monitor geben zu lassen und dann aber noch 5 mal nachzufragen, warum denn nun genau der und nicht einer der Konkurrenten... denn ja, die Entscheidungsfindung war irgendwie auch noch nie so schwierig wie heute und ein Experte schaut vielleicht auch auf ein Detail, das man selbst übersieht.

    (mal sehen, ob´s am Blackfriday ein gutes Plus-Angebot gibt und ich diesmal zuschlage)
     
  6. sgtluk3 Give me AMD, or give me Death!

    sgtluk3
    Registriert seit:
    17. März 2008
    Beiträge:
    13.667
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 5 1600x @ 3,8Ghz
    Grafikkarte:
    Zotac GTX 1080 AMP! @ 2Ghz @ Morpheus
    Motherboard:
    Asus Prime X370 Pro
    RAM:
    16GB DDR4 3000 Corsair Vengeance
    Laufwerke:
    Sandisk Ultra Plus 256GB
    Toshiba TR-150 960GB
    Soundkarte:
    Topping MX3
    Gehäuse:
    Jonsbo UMX4
    Maus und Tastatur:
    KBD75V2 @ Aliaz Silent 70gr Switches
    Zowie FK1
    Glorious PC Gaming Race Mousebungee
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    Acer VG270UP
    Ich würde aber dennoch mal glatt behaupten, dass man hier im Forum schneller Hilfe bekommt und dafür braucht man nicht einmal Plus benötigt und man hier deutlich mehr Vorschläge bekommt. Ich weiß jetzt nicht wer hier bei dem Gamestar Angebot die professionellen Tipps gibt, aber wenn das nur eine Person macht und da viele Sendungen eingehen, dann wird man da wahrscheinlich schon gut Wartezeiten haben.
    Also keine Ahnung, irgendwie glaube ich nicht, dass das hier besser ist, als wenn man sich in einem Fourm Hilfe sucht.
     
  7. Natalie Schermann Mitarbeiter

    Natalie Schermann
    Registriert seit:
    1. Februar 2019
    Beiträge:
    6
    Teil 1 der Serie ist gerade online gegangen. Wie Micha schon geschrieben hat, kam es leider zu kleinen Verzögerungen, weil wir wirklich viele Einsendungen bekommen haben.
    Wir freuen uns natürlich über euer Feedback! Lasst uns gerne eure Meinung und/oder Verbesserungsvorschläge da. :)
     
    Mary Marx, Shao-Domi und Lurtz gefällt das.
Top